Die optimale Pumpe für Ihre Anwendung

Exzenterschneckenpumpen

Einsetzbar in vielen Anwendungsbereichen für eine produktschonende und pulsationsarme Förderung von nahezu allen Medien – von Schlamm bis hin zu Joghurt.
Für verschleißintensive Anwendungen wurden besonders wartungsfreundliche Ausführungen entwickelt.

Anwendung: Umwelt-, Chemie- und Lebensmittelbereich

Beispielbild: Exzenterschneckenpumpe von NETZSCH

Normpumpen

Ausgelegt nach der Wassernorm EN 733 / DIN 24255 und der Chemienorm nach EN 22858 / ISO 2858

Anwendung: Kälte- und Klimaanlagen, Wasserversorgung und -aufbereitung, Industrielle Umwälzsysteme

Beipielbild: GRUNDFOS Normpumpe

Hochdruckkreiselpumpen

Mit gegenüberliegenden Saug- und Druckstutzen in gleicher Nennweite wird ein platzsparender Einbau ermöglicht.
Für hohe Drücke und breite Temperaturbereiche stehen unterschiedliche Werkstoffe, spezielle Gleitringdichtungen und auch eine leckagefreie Ausführung mit Magnetkupplung zur Verfügung.

Anwendung: Prozesswasseranlagen, hygienische Wasch- und Reinigungsanlagen, Beförderung von Säuren und solehaltigen Medien und Kesselspeisung

Beispielbild: Hochdruckkreiselpumpe von GRUNDFOS

Hygienepumpen

Diese Pumpen sind mit Oberflächenrauhigkeiten bis zu Ra < 0,4 µm in normal- oder selbstansaugender Ausführung erhältlich.
Wie in vielen Anwendungen benötigt sind sie CIP & SIP-fähig und können ebenfalls für EX-Bereiche ausgelegt werden.
Alle gängigen Zertifikate sind verfügbar.

Anwendung: Getränke-/ Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie

Beispielbild: Contra Hygienepumpe von GEA Hilge

Membranpumpen

Die pneumatisch oder elektrisch betriebenen Pumpen besitzen keine schleifende Dichtung und können daher gut für abrasive Medien eingesetzt werden, ohne dass Leckagen entstehen. Einen Trockenlauf kann diese Pumpe somit unbeschadet überstehen.

Anwendung: für chemische, abrasive oder hygienische Medien

Beispielbild: SaniForce Membranpumpe von GRACO

Tauchmotorpumpen

Durch Freistromlaufräder können abrasive Medien mit Faser- oder Feststoffanteilen problemlos gefördert werden.

Anwendung: Industrielle und kommunale Schmutz- und Abwasseranwendungen, für Entleerungs- und Umfüllaufgaben

Beispielbild: Tauchmotorpumpe von FLYGT

Fass- und Containerpumpen

Eignen sich für pulsationsfreie Förderung von niedrigviskose Medien oder auch besonders aggressive/ leicht brennbare Medien.

Anwendung: Für Entleerung von Fässern, Behältern und IBC’s. Auch für den Ex-Bereich und Lebensmittel-anwendungen geeignet

Beispielpumpe: Fasspumpe von FLUX

Mehrphasenpumpen

Ideal zur Förderung von Flüssigkeits-Gas-Gemischen und zur Anreicherung von Flüssigkeiten mit Gasen.

Anwendung: Öl-Wasseremulsionen, Fettabscheidungen, Phosphatabfällung, Schwermetallfällungen

Beispielbild: Mehrphasenpumpe von EDUR
Gerne bieten wir Ihnen auch zu folgenden Pumpen eine passende Lösung für Ihre Anwendung:

Verdrängerpumpen

Dosierpumpen
Drehkolbenpumpen
Exzenterschneckenpumpen
Fasspumpen
Innenzahnradpumpen
Kreiskolbenpumpen
Membranpumpen
Schlauchpumpen
Schraubenspindelpumpen
Sinuspumpen
Zahnradpumpen

Kreiselpumpen

Blockpumpen
Eintauchkreiselpumpen
Inlinepumpen
Kanalradpumpen
Kreiselpumpen
Normpumpen
Seitenkanalpumpen
Tauchmotorpumpen

Vakuumpumpen

Drehkolbenvakuumpumpen
Drehschiebervakuumpumpen
Flüssigkeitsringvakuumpumpen

Eine Auswahl unserer Pumpen-Partner:

 
 

KONTAKTFORMULAR
Haben sie Fragen zum Thema Pumpen? Benötigen Sie Hilfe, Beratung oder ein Angebot?
Klicken Sie hier und schicken Sie uns eine Nachricht - wir sind für Sie da!





Anrede*

Ihr Name*

Firma*

Abteilung / Position

Telefonnummer

eMail-Adresse*

Betreff*

Ihre Nachricht*

Bitte rufen Sie mich zurück

Mir ist bewusst, dass meine gemachten Angaben aus diesem Formular elektronisch versendet und bearbeitet werden und ich stimme ausdrücklich zu, dass die zur Bearbeitung meines Anliegens notwendigen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden! Ich habe jederzeit die Möglichkeit, diese Zustimmung durch eine entsprechende Nachricht an die eMail-Adresse datenschutz@reitze.com zu widerrufen.